studierendenWERK BERLIN
Navigation in dieser Seite:

FAQ - Frequently Asked Questions*



 FAQ - Frequently Asked Questions*

Anmeldung

Muss ich mich nach meinem Einzug in ein Studentenwohnheim des studierendenWERKs BERLIN amtlich anmelden?

Ja. Die Anmeldung erfolgt bei den Berliner Bürgerämtern.
Hier finden Sie ein Anmeldeformular (Download) und ein Abmeldeformular (Download).


[nach oben]

Abmeldung

Muss ich mich nach meinem Auszug abmelden?

Ja, die Abmeldung erfolgt bei den Berliner Bürgerämtern.


[nach oben]

Behindertengerechte Zimmer

Gibt es in den studentischen Wohnanlagen behindertengerechte Zimmer?

Ja. In den Wohnheimen Aristotelessteig, Augustenburger Platz, Brentanostraße und Siegmunds Hof sowie Spandauer Damm gibt es rollstuhlgerechte Apartments.


[nach oben]

Bettzeug

Gibt es in den Studentenwohnheimen Bettzeug ?

Nein. In den Wohnheimverwaltungen werden aber Einsteigerpakete "Gut schlafen" mit Bettzeug zum Verkauf angeboten.


[nach oben]

Bewerbung

Wo kann ich mich beraten lassen?

An den InfoPoints des Studentenwerks Berlin oder in den Wohnheimverwaltungen Franz-Mehring-Platz, Siegmunds Hof und Sewanstraße.

Welche Voraussetzungen benötige ich für eine Bewerbung?

Die Zulassung oder Immatrikulations-Bescheinigung einer Berliner Universität oder Hochschule und die Einzahlungsquittung vom Semesterbeitrag.

Wie bewerbe ich mich aus dem In- und Ausland richtig?

Die Bewerbung ist ausschließlich per Online-Bewerbung über das Wohnheimportal möglich. Bitte informieren Sie sich über die Wohnanlagen und Wohnformen auf diesen Internetseiten. Im Aufnahmeantrag sind alle Pflichtfelder auszufüllen. Halten Sie dazu bitte Ihre Zulassung, die Immatrikulationsbescheinigung oder die "Erklärung zur Annahme des Studienplatzes", die gültige Quittung über den Semesterbeitrag und der Personalausweis oder Pass bereit. Diese Dokumente werden dann in gescannter Form hochgeladen. Die eingescannten Dokumente dürfen die Größe von 400 KB je Dokument nicht überschreiten.

Wie bewerbe ich mich auf eine Wohnung mit meiner Familie?

Bitte nutzen auch hierzu das Wohnheimportal. Im Online-Wohnheimantrag ist zwingend notwendig die Felder Familienstand, der Name des Ehepartners und gegebenenfalls das Feld Anzahl Kinder auszufüllen. Mit diesen Informationen können wir Ihnen dann einen geeigneten Wohnraum anbieten.

Wie bewerbe ich mich auf eine Wohnung mit meiner Freundin oder mit Freunden?

Nur ein Mitglied der zukünftigen Wohngemeinschaft bewirbt sich zuerst über das Wohnheimportal. Im Aufnahmeantrag ist die Anzahl der zusätzlichen Mitbewerber anzugeben. Per E-Mail wird daraufhin ein „Anschreiben zur Bewerbung“ verschickt, in dem die weitere Vorgehensweise ausführlich erläutert wird. Hinweis: Alle Mitbewerber müssen nach den Richtlinien zur Vermietung von Wohnheimplätzen wohnberechtigt sein.

Wann soll ich mich bewerben?

Wenn die Zulassung oder Immatrikulationsbescheinigung vorliegt und die Semestergebühren bezahlt sind.

Unter welchen Bedingungen verfällt eine gestellte Bewerbung?

Solange Sie keinen Mietvertrag haben, erhalten Sie nach 90 Tagen ab dem Erhalt des Anschreibens zur Bewerbung eine Mail mit der Frage, ob Sie weiterhin Interesse an einem Wohnplatz haben. Beantworten Sie die Frage mit „ja“, bleiben Sie weiterhin auf der Warteliste und erhalten 90 Tage später die nächste Mail zur Beantwortung, längstens jedoch zwei Jahre. Sollten Sie diese Mail nicht innerhalb von 7 Tagen beantworten, verfällt Ihre Bewerbung..


[nach oben]

Gastvermietungen

Gibt es Gastvermietungen?

Nach Anfrage bei der Verwaltung.

Kann ich mein Zimmer auch anderen Studierenden überlassen?

Auf Antragstellung bei der Verwaltung entsprechend der Allgemeinen Mietbedingungen (Download).


[nach oben]

Hausordnung

Gibt es eine Hausordnung?

Ja, die Hausordnung ist Bestandteil der Allgemeinen Mietbedingungen (Download) und zwingend einzuhalten.


[nach oben]

Haustier

Kann ich mein Haustier mitbringen?

Nein, die Tierhaltung ist nach den Allgemeinen Mietbedingungen (Download) untersagt.


[nach oben]

Internet

Gibt es Internetanschlüsse?

Ja, dafür muss ein gesonderter kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen werden.


[nach oben]

Kaution

Muss ich eine Kaution bezahlen?

Ja, das 1 1/2-fache einer Monatsmiete.


[nach oben]

Kündigung des Mietverhältnisses

Wie sind die Kündigungsfristen?

Ihre Kündigung muss zum 15. des Monats vorliegen, damit sie zum Monatsletzten des Folgemonats gültig wird. Die Details entnehmen Sie bitte den Allgemeinen Mietbedingungen (Download).

In welcher Form kann ich den Mietvertrag kündigen?

Als Einzelmieter haben Sie zwei Möglichkeiten Ihre Kündigung an das Studendtwerk Berlin zu richten. Das Wohnheimportal bietet Ihnen unkompliziert eine Kündigungsmöglichkeit an. Oder Sie richten formlos Ihre schriftliche Kündigung an die Wohnheimverwaltung. Sollten Sie in einer Wohngemeinschaft wohnen, sind alle Unterschriften der Mitbewohner einzuholen und die Kündigung ist schriftlich an die Wohnheimverwaltung zu richten.

[nach oben]

Kinder

Gibt es Zimmer oder Apartments für Studierende mit Kind?

Ja, in einigen Wohnanlagen stehen Studierenden mit Kind Wohnplätze zur Verfügung. Die Fraunhofer Straße ist speziell auf die Bedürfnisse von Studentinnen mit Kind ausgerichtet.

Gibt es spezielle Betreuungsangebote für Studierende mit Kindern?

Ja, das studierendenWERK BERLIN verfügt über mehrere Kindertagesstätten in Hochschulnähe.


[nach oben]

Mieten

Wie hoch sind die Mieten?

Die Miethöhen richten sich nach dem jeweiligen Wohnheim, nach Art der Ausstattung und nach der Größe des Zimmers. Die Gemeinschaftsflächen wie Flure, Küchen und Bäder werden anteilig auf alle Zimmer der Wohnung/des Flures umgelegt.


[nach oben]

Mietvertragsdauer

Für welchen Zeitraum wird ein Mietvertrag abgeschlossen?

Für ein, zwei Jahre oder drei Jahre.


[nach oben]

Mindestwohnzeit

Wie lange bin ich an den Mietvertrag gebunden?

Unter Beachtung der Vertragsart beträgt die Mindestwohnzeit drei Monate.

Gibt es Kurzzeitvermietungen (Tage/Wochen)?

Nein.


[nach oben]

Parkplätze

Gibt es Parkplätze?

Auf Anfrage bei der Wohnheimverwaltung.

Sind die Parkplätze gebührenpflichtig?

Ja,zum Teil. Fragen Sie bitte die zuständige Wohnheimverwaltung.


[nach oben]

Programmstudierende

Wie kann ich mich als Erasmus- und DAAD/KAAD- Studierender bewerben?

Nur über das Auslandsamt oder über den DAAD/KAAD.


[nach oben]

Rundfunkbeitrag

Welche Regelungen gelten hinsichtlich des Rundbeitrags (ab 2013 statt GEZ) für Studierende in den Studentenwohnheimen?

Rundfunkbeitrag muss der/die Wohnungsinhaber/in, also jede volljährige Person, die dort tatsächlich wohnt, zahlen. Da Abgrenzungsschwierigkeiten „vorprogrammiert“ sind, gelten grundsätzlich alle Mieter und Mieterinnen, die einen gültigen Mietvertrag haben und in der Wohnung gemeldet sind, als Inhaber/in der Wohnung. Weitere Informationen finden Sie hier.


[nach oben]

Semesterferien

Muss ich in den Semesterferien ausziehen?

Nein. Die Wohnung/das Zimmer/das Apartment steht für die vereinbarte Mietzeit zur Verfügung.


[nach oben]

Untervermietung

Darf meine Wohnung untervermietet werden?

Ja, mit Genehmigung der Wohnheimverwaltung für maximal ein Semester an einen Berliner Studierenden.


[nach oben]

Versicherung

Bin ich beim studierendenWERK BERLIN versichert?

Nein, bitte selbst oder über die Eltern eine Haftpflicht- und Hausrat- Versicherung abschließen.


[nach oben]

Wohnberechtigung

Wer ist wohnberechtigt?

Studierende der staatlichen Hochschulen des Landes Berlin sowie Studierende staatlich anerkannter privater Hochschulen im Land Berlin, die Studentenwerksbeiträge zahlen.

Sind Praktikanten wohnberechtigt?

Praktikanten sind nach den Vergaberichtlinien nachrangig wohnberechtigt.

Sind Doktoranten wohnberechtigt?

Ja, unter bestimmten Bedingungen Vergaberichtlinien.


[nach oben]

Wohnheimplätze

Was gibt es für Wohnformen und Wohnungsarten?

Sie haben die Möglichkeit ein Zimmer in einer 2-, 3- oder 4-Raumwohnung, ein Einzelzimmer mit Gemeinschaftsküche und Gemeinschaftsbad, ein Einzelapartment, eine 1-Zimmer Wohnung, ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit 2- bis 7-Räumen zu mieten.

Sind die Zimmer/ Apartment möbliert?

Es gibt möblierte und unmöblierte Zimmer und Apartments.


[nach oben]

Wohnheimportal

Anmeldung:
Zur Anmeldung im Wohnheimportal benötigen Sie Ihre Bewerbungs-Mailadresse und ein Web-Passwort. Das Passwort erhalten Sie ein bis zwei Tage nach Ihrer Bewerbung per Mail.

Was kann ich alles über das Wohnheimportal tun?:
Sie können uns Mitteilungen senden, die aktuelle Immatrikulationsbescheinigung und auch andere Dateien senden. Falls Sie schon bei uns wohnen können Sie auch Ihren Vertragstatus anschauen, Ihr Mietverhältnis kündigen und einiges mehr.

Warum kann ich mich nicht anmelden?
Stellen Sie sicher, dass die Schreibweise Ihrer Mailadresse mit der im Aufnahmeantrag übereinstimmt. Kontrollieren Sie Ihre Passworteingabe.


[nach oben]

Zweitwohnungssteuer

Muss ich eine Zweitwohnungssteuer bezahlen?

Ja, nach den Regelungen des Landes Berlin.







*Frequently Asked Questions, kurz FAQ, englisch für häufig gestellte Fragen, sind eine Zusammenstellung von oft gestellten Fragen und den dazugehörigen Antworten zu einem Thema.

[nach oben]

Access-Keys:

Zum Seitenanfang